Nichtzulassungsbeschwerden

Bundesarbeitsgericht: Bericht über die Erfolgsquote 2019

Gepostet am


Bundesarbeitsgericht - Geschäftslage Erfolgsquoten 2019
Geschäftslage 2019

Jedes Jahr veröffentlich das Bundesarbeitsgericht für das jeweilige Vorjahr die sog. Geschäftslage. Dort werden für das Vorjahr dann die Anzahl der Fälle, die Erfolgsquoten und die durchschnittliche Verfahrensdauer veröffentlicht.

Den Bericht über die Geschäftslage (Kurzversion) für das Jahr 2018 finden Sie hier.

Geschäftslage des BAG 2019

Eingang aller Revisoren und Beschwerden 20192.472 Fälle
Anteil Revisionen und Beschwerden31,76 %
Erfolgsquote davon29,15 %
von daher rund1/3 erfolgreich
noch anhängig 1.245 Fälle
Erfolgsquote der Nichtzulassungsbeschwerden4 % (!)
Verfahrensdauer im Durchschnitt7 Monate

Übrigens bei überlanger Verfahrensdauer einer Revision gibt es nach dem BAG keine Entschädigung.

Rechtsanwalt Andreas Martin – Fachanwalt für Arbeitsrecht – Berlin

BAG: Erfolgsaussichten im Jahr 2017

Gepostet am


Im Geschäftsjahr 2017 gingen beim Bundesarbeitsgericht 2.032 Sachen ein, davon waren 33,2 % Revisionen und Rechtsbeschwerden in Beschlussverfahren. Erledigt wurden 2.429 Fälle.

Erfolgsaussichten der Revisionen/ Rechtsbeschwerden beim BAG

Von den erledigten Revisionen und Rechtsbeschwerden waren 29,1 % erfolgreich.

Erfolgsaussichten der Nichtzulassungsbeschwerden beim BAG

Die Erfolgsquote bei den Nichtzulassungsbeschwerden betrug 5,6 %.

Verfahrensdauer beim Bundesarbeitsgericht

Die durchschnittliche Verfahrensdauer aller erledigten Verfahren belief sich beim Bundesarbeitsgericht auf rund 8 Monate .

Zusammenstellung aus der Pressemitteilung des BAG vom 22.2.2018 Nr. 10/18.

Rechtsanwalt Andreas Martin

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Berlin Marzahn -Hellersdorf

BAG: Jahresbericht 2013 – Rückgang der Verfahren

Gepostet am


Das Bundesarbeitsgericht hat seinen Jahresbericht 2013 (hier Pressemitteilung) veröffentlicht.

 Bei den Nichtzulassungsbeschwerden vor dem BAG belief sich die Erfolgsquote auf (nur) 5,7 %. Von den erledigten Revisionen und Rechtsbeschwerden hatten (nur) 21,2 % Erfolg.
Jahr Eingänge Anhängig am Jahresende
2013 2.684 1.911
2012 4.082 1.883
2011 3.421 2.099
2010 2.471 1.511
2009 2.322 1.673

Die durchschnittliche Verfahrensdauer aller erledigten Verfahren belief sich beim BAG auf 8 Monate.

RA A. Martin