Musterkündigung

Muster: Arbeitnehmerkündigung

Gepostet am


Muster: Arbeitnehmerkündigung

Wenn der Arbeitnehmer das Arbeitsverhältnis selbst kündigen möchte, dann stellt sich häufig die Frage, wie dies gehen soll. Es besteht vor allem Unsicherheit in Bezug auf die Kündigungsfristen, die Formulierung der Kündigungserklärung und den Rechtsfolgen (Sperre vom Arbeitsamt?).

Ein Beitrag von Rechtsanwalt Arbeitsrecht Berlin – Anwalt A. Martin:

Eine Arbeitnehmerkündigung könnte so aussehen (ohne Gewähr):

Bezeichnung + Adresse des Arbeitgebers


Kündigung des Arbeitsverhältnisses vom ….. (Datum des Arbeitsvertrages)

Sehr geehrte/r Frau/Herr …………………………………………(Name des Arbeitgebers),

hiermit kündige ich das zwischen uns bestehende Arbeitsverhältnis vom ….. unter Einhaltung der gesetzlichen Kündigungsfrist  zum ……………….. (Kündigungstermin), hilfsweise zum nächstmöglich zulässigen Zeitpunkt.

(Ggfs. Kündigungsgrund angeben)

Ort, Datum

Unterschrift des Arbeitnehmers.

…………

Weitere Informationen – was bei der Arbeitnehmerkündigung noch zu beachten ist, finden Sie im Blog unter „Selbst kündigen, aber wie?„.

Anwalt A. Martin – Berlin