jura studium

Heute Jura studieren und morgen ergänzend Hartz IV bekommen!

Gepostet am Aktualisiert am


Heute Jura studieren und morgen ergänzend Hartz IV bekommen!

Es scheint sich leider immer noch nicht rumgesprochen zu haben, dass man als Anwalt nicht das große Geld verdient. Ganz im Gegenteil.

Eine Bekannter aus der Beratungsbranche teilte mir vor kurzem gerade mit, dass in einer ostdeutschen Hansestadt – seiner Erfahrung nach – ein Großteil der Anwälte vor Ort ergänzend Hartz IV bekämen.

Kaum zu glauben, aber selbst wenn es nur ein kleiner Teil der Anwälte dort wären, schlimm genung ist es allemal.

Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass im Raum Berlin mittlerweile der „Anwaltskanibalismus“ tobt. Wohnzimmerkanzleien sind in Berlin – notgedrungen – gerade der letzte Schrei. „Preisbewusste Mandanten“ bestehen darauf, dass man eine Beratung im Arbeitsrecht – natürlich kostenlos – am Telefon bekommt. Wenn man dann erklärt, dass die Beratung beim Bäcker allenfalls kostenlos ist, dann kommt meistens der Spruch “ Sie wissen wohl nicht, dass in Berlin am Telefon von Anwälten wenigstens immer eine Frage kostenlos beantwortet wird.“

Verkehrte Welt, nein – Realität.

RA A. Martin – Anwalt Berlin