Ab 1.1.2016 höherer Mindestlohn in der Aus- und Weiterbildung!

Gepostet am


Ab dem 1.1.2016 erhält das pädagogische Personal in der Aus-
und Weiterbildung einen höheren Mindeststundenlohn. Eine entsprechende Mindestlohnverordnungen hat das Bundeskabinett gebilligt.

Die neue Mindestlohnverordnung für die Aus- und Weiterbildungsbranche im Überblick:

 

    • Mindestlohn brutto pro Zeitstunde zum 1.1.2016:

      West: € 14,00 brutto
      Ost: € 13,50 brutto

 

  • Mindestlohn brutto pro Zeitstunde zum 1.1.2017:

    bundesweit: € 14,60 brutto

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s