Rentenerhöhung zum 1.7.2014

Gepostet am


Zum 1.7.2014 steigen die Renten- turnusmäßig (Stichwort: Rentenanpassung) in den neuen Bundesländern um 2,53 Prozent und in den alten Bundesländern um 1,67 Prozent.

Die Höhe der Rentenanpassung wird jährlich von der Bundesregierung in einer Verordnung festgelegt und bedarf der Zustimmung des Bundesrates.

Der neue Rentenwert beträgt dann in den alten Ländern 28,61 Euro (bisher: 28,14 Euro) und in den neuen Länder 26,39 Euro (bisher: 25,74 Euro). Mit der aktuellen Erhöhung steigt der Rentenwert in den neuen Ländern von 91,5 auf 92,2 Prozent des Westwerts.

Bei einer monatliche Rente von 1.000 Euro erhöht sich durch die Rentenanpassung 2014 dieselbe um 16,70 Euro in den alten Bundesländern und um 25,25 Euro in den neuen Bundesländern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s