Polizisten, Taxifahrer und Frauen haben nie Schuld!

Gepostet am


Polizisten, Taxifahrer und Frauen haben nie Schuld!

Bei einem Verhandlungstermin mit Beweisaufnahme in einer Verkehrsunfallsache (Parkplatzunfall) sagte die einzige Zeugin des Geschehens (die Ehefrau meines Mandanten) zu Gunsten meines Mandanten aus, wovon der Kollege, der die Gegenseite vertrat, nicht begeistert war. Sodann gab er auch gleich seine Lebenserfahrung als Verkehrsrechtler zum Besten.

“ Es gibt drei Gruppen von Personen, die bei Verkehrsunfällen nicht Schuld haben und dies sind Polizisten, Taxifahrer und Frauen!“.

Dumm nur, dass die das Gericht ebenfalls mit einer Frau besetzt war.

Arbeitsrecht Berlin – RA A. Martin

3 Gedanken zu „Polizisten, Taxifahrer und Frauen haben nie Schuld!

    buchstaeblich sagte:
    16. April 2010 um 16:30

    So macht man sich beliebt.

    RAMartin geantwortet:
    16. April 2010 um 16:53

    Ja, aber wenigstens konnte man mal einen guten Spruch ablassen! Respekt für den Kollegen, das hätte sich nicht jeder getraut.

    Helmut Karsten sagte:
    17. April 2010 um 14:06

    Der Schuss ging nach hinten los. „Stick your foot in your mouth!“….sagt man in America dazu….
    Ich darf die Liste vervollständigen: StA(e), Richter und kriminelle Stazi-Spitzel tun NIEMALS Unrecht.
    http://www.helmutkarsten.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.