Muss man als Arbeitnehmer Überstunden machen?

Gepostet am


Muss der Arbeitnehmer Überstunden machen?

„Dies muss noch heute fertig werden, notfalls müssen Sie länger bleiben!“, solche Sätze hört man als Arbeitnehmer nicht gern. Wer fragt sich da nicht, ob man als Arbeitnehmer grundsätzlich Überstunden leisten muss.

Überstunden

Überstunden liegen dann vor, wenn die vertraglich vereinbarte Arbeitszeit überschritten wird.

Anordnung der Überstunden

Der Arbeitnehmer sollte darauf achten, dass die Überstunden – wenn diese vom Arbeitnehmer geleistet werden müssen – vom Arbeitgeber angeordnet werden. Im Zweifel sollte man sich die Anordnung schriftlich geben lassen. Nur Überstunden, die mit Anordnung oder Billigung des Arbeitgeber geleistet wurden, müssen bezahlt werden.

Verpflichtung zur Ableistung von Überstunden

Die Verpflichtung der Ableistung von Überstunden muss im Arbeitsvertrag geregelt sein. Wenn es keine Regelung diesbezüglich gibt, muss der Arbeitnehmer nur in Notfällen Überstunden machen. Ein Notfall liegt dann vor, wenn erhebliche betriebliche Interessen beeinträchtigt werden können. Diesen Notfall muss der Arbeitgeber – im Bestreitensfall – nachweisen.

Fakt ist aber, dass fast alle Standardarbeitsverträge die Verpflichtung zur Ableistung von Überstunden durch den Arbeitnehmer enthalten.

Rechtsanwalt Berlin – Arbeitsrecht A. Martin

2 Gedanken zu „Muss man als Arbeitnehmer Überstunden machen?

    Immer mehr Firmen mit Kurzarbeit | Wirtschaftsbaron sagte:
    4. Dezember 2009 um 10:36

    […] sie normalerweise in einer 40 Stunden Woche hätten. Stattdessen wird der Lohn gekürzt, indem die Arbeitnehmer nur noch 20 bis 30 Stunden pro Woche arbeiten. Das wiederrum hat Auswirkungen auf die Wirtschaft, […]

    […] siehe auch: „Muss mein Arbeitgeber die Überstunden zahlen?“ und „Muss man als Arbeitnehmer Überstunden machen?„ […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.