Tag: 11. September 2009

Schlag nie den Busfahrer!

Gepostet am


Schlag nie den Busfahrer!

– Rechtsanwalt Arbeitsrecht Berlin –

Busfahrer gehören wohl eher nicht zu den beliebtesten Berufsgruppen. Unfreundlich, unpünktlich und am Wechselgeld scheitert es auch oft. Kein Wunder, wenn nun die Ami´s diese Berufsgattung unter besonderen Schutz stellt.

Busfahrer schlagen verboten:

Wer schon einmal in New York mit dem Bus unterwegs war, weiß wovon ich Rede. Dort sind die Busfahrer ebenfalls nicht sehr beliebt, um nicht zu sagen, äußerst unbeliebt. In der Vergangenheit muss es wohl schon häufiger handgreifliche Auseinandersetzungen zwischen Fahrgästen und Fahrpersonal gegeben haben, denn denn ansonsten wäre wohl nicht zu erklären, dass man in New York in den Bus -an mehreren Stellen – groß und deutlich Folgendes lesen kann:

„Laut New Yorker Gesetz ….. ist es eine Straftat Gewalt gegenüber den Busfahrer anzuwenden.“

Ob sich damit der Busfahrer z.B. in der Bronx, der nachts um halb zwölf unfreundlich und mit einer halben Stunde Verspätung sicher fühlt, bleibt zu bezweifeln.

Übrigens die BVG hätte wohl auch gute Gründe entsprechende Aufkleber zu fertigen.